Die 10 originellsten Weingüter in Spanien – Erster Teil

This post is also available in: Englisch, Französisch

Rate this post

Die 10 originellsten Weingüter in Spanien sind nicht immer bekannt. Einige sind Gebäude der modernen und evolutionären Konstruktion. Andere sind die Essenz der Vergangenheit mit emblematischen Gebäuden, mehr typisch für Museen als Weingüter.

Viele dieser Weinkellereien haben in ihren Weinbaueinrichtungen Hoteleinrichtungen eingebaut. Zu berücksichtigen, wenn wir reisen, für seine Qualität der Unterkunft.
Wir können sagen, dass viele “Caprice-Hotels” sind.


 

 

Die 10 originellsten Weingüter in Spanien

1.-López de Heredia Viña Tondonia

Dieses Weingut hat die Ehre eines der ersten drei Weingüter in La Rioja zu sein. Es befindet sich in der Stadt Haro im Herzen von La Rioja.
Das auf perforiertem Fels gebaute Weingut verfügt über mehr als 3400 m2 unterirdische Fläche mit Entwürfen von 200 Metern Länge und mehr als 10 Metern Tiefe.
Beeindrucken Sie die Stärke des Baus, der als “Kathedrale des Weins” bekannt wurde.

2.-Marques de Riscal

Weingut in der Stadt Elciego (Alava).
Es umfasst den alten Keller von Marqués de Riscal (1858). Einer der ältesten in Rioja, sowie ein neues Gebäude, entworfen von dem kanadischen Architekten Frank O. Gehry.
Es beherbergt das Marqués de Riscal Hotel, das Luxury Collection Hotel, das Vinothérapie® Caudalie Spa. Zwei exklusive Restaurants, die vom Chefkoch aus La Rioja, Francis Paniego, sowie einem Tagungszentrum beraten werden.
Die Schaffung der Stadt des Weins, ein Projekt, das ein Vorher und Nachher auf dem Weg zum Verständnis der Welt des Weins kennzeichnet.

Stadt des Weins

Es ist Teil von Project 2000, dem strategischen Plan des Unternehmens.
Eine Brücke zwischen den XIX und XXI Jahrhunderten, da es eine Wette zwischen Tradition und Avantgarde voraussetzt:
• Bau einer Weinkellerei (San Vicente) mit der fortschrittlichsten Technologie,
• Investition in ein neues Flaschenregal,
• die Einrichtung eines Labors für die Kontrolle und Analyse von Wein,
• und im Allgemeinen alle technologischen Verbesserungen, um auf dem neuesten Stand zu sein und die maximale Qualität der Weine zu garantieren.
Die Stadt der Wein hat eine Gesamtfläche von 100.000m2, von denen das von Marriott International INC betriebene Hotel eine Fläche von 3200m2 hat und über 43 Zimmer verfügt.

3.-Pago de Cirsus

Das Hotel liegt in der Gemeinde Ablitas in der Comunidad Foral de Navarra.
Alle Weine von Pago de Cirsus werden aus Trauben des Anwesens hergestellt und der gesamte Prozess der Herstellung und Abfüllung findet auf dem Bauernhof selbst statt.
Es besteht aus vier differenzierten Zonen, die sind:
-Naves de Tinas: Hier werden die Spitzenweine hergestellt.
Hier treffen sie auf eine Auswahl der besten Trauben der Farm, die von Hand in kleinen Kisten geerntet werden.

Vorzerkleinerung

Sie werden 24 Stunden lang in einem kalten Raum zur Kaltmazeration aufbewahrt.
Nach dieser Zeit gehen Sie zu einer Auswahltabelle über, in der jene Gruppen beseitigt werden, die die erforderlichen Qualitätsparameter nicht erfüllen.
Die Vintage-Pasta ist in 7 französischen Eichenfässern gelagert, 2 davon mit einer Kapazität von 5.000 und 5 mit einer Kapazität von 8.000 Litern.
Im Inneren sorgt eine Spule, durch die kaltes Wasser zirkuliert, für die Aufrechterhaltung der gewünschten Temperatur.

Ausarbeitung

-Nationen der Ausarbeitung: Es ist mit der besten Technologie ausgestattet, um Qualitätsweine zu entwickeln.
-Zuchtgebiet: ist halb in den Bergen begraben. Die Dunkelheit, Temperatur und Feuchtigkeit sind ideal für den Rest und die Entwicklung des Weines in den Fässern.
-Wasserflasche: Es ist erhitzt und die Flaschen ruhen in einer horizontalen Position für eine angemessene Entwicklung.

4.-Protos

Dieses Weingut repräsentiert die Fusion zwischen Qualitätswein und Avantgarde-Architektur. Entworfen von Rogers Stirk Harbour und Alonso Balaguer and Associated Architects.
Es hat eine Fläche von 19.450 m2 und eine Verarbeitungskapazität von 1000 Tonnen Trauben.
Das neue Weingut liegt sehr nah an den alten Einrichtungen. Ausgegraben auf dem Hügel der Burg von Peñafiel (Valladolid), mit der es unterirdisch verbunden ist.
Aus praktischen Gründen entschied man sich, den größten Teil der Anlagen für die Weinproduktion und -reifung zu besteigen, um den Temperaturabfall zu nutzen, der die Bestattung ermöglicht.
Auf der anderen Seite interpretiert die Konstruktion in der Höhe, im Erdgeschoss, technisch “Lichtumschlag” genannt, den Bau von Lagern in Form eines Schiffes.
Es ist eine Struktur aus Parabolbögen, aus Schichtholz.
Die Form und das Material wurden aufgrund ihrer strukturellen Wirksamkeit und Anpassung an den Produktionsprozess ausgewählt.

5.-Señor de  Arinzano

Im Nordwesten Spaniens, zwischen La Rioja und Bordeaux gelegen, befindet sich das beeindruckende Anwesen von Arínzano. Ein geschützter Raum, der einen reichen natürlichen Lebensraum darstellt.
Der Eingang zum Weingut, entworfen von dem berühmten spanischen Architekten Rafael Moneo, dient als Inspiration für eine neue Markenidentität des Anwesens Arínzano.
Der Señorío de Arínzano ist seit dem 11. Jahrhundert für seine hervorragenden Weinberge bekannt, als Herr Sancho Fortuñones de Arínzano zum ersten Mal Weine auf dem Weingut ausarbeitete.
Im 16. Jahrhundert gehörte der Palast Mosén Lope de Eulate, der Señor de Arínzano genannt wurde und ein Berater von König Juan de Labrit war.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *