Ein Premium-Öl: Palacio de Los Olivos

This post is also available in: Spanisch

Ein Premium-Öl: Palacio de Los Olivos produziert, produziert und vermarktet sein eigenes natives Olivenöl extra aus 100% Picual-Olivensaft.
Die Sammlung der Sorte Picual auf dem Hof ist früh. Anfang November, um die Früchte optimal zu reifen.
Die Olive wird ausschließlich durch mechanische Verfahren kalt gemahlen und anschließend in der Mühle dekantiert.
Danach wird Olivapalacios-Öl im Labor einer strengen analytischen Kontrolle unterzogen

 

 

 

 

 

Ein Premium-Öl: Palacios de los Olivos.

Für jede Art von Produkt sind unterschiedliche Behandlungs- und Verpackungsverfahren erforderlich. In jedem Fall orientiert sich Olivapalacios jedoch stets an seinem Wunsch, exklusive Öle anzubieten.
Um dies zu erreichen, hat das Unternehmen modernste Technologie in seine Produktionskette integriert, um es in den Dienst von Tradition und Exzellenz zu stellen.
Ebenso sind keine langen Transport- und Lagerungsprozesse erforderlich, die die Qualität des Produkts beeinträchtigen.
Investiert regelmäßig in neue Technologien als Garanten für Qualität.
Tatsächlich war es eine der ersten Fabriken im Olivensektor, die Tankinertisierung, Sterilisationsverfahren und Computersteuerungsverfahren einführte.

Ausarbeitung und Marken

Ein Prozess der eigenen Ausarbeitung, der zu zwei Marken führt: Palacio de los Olivos und Motilla de los Palacios.
Natives Olivenöl Extra von höchster Qualität, das sich bei der Eroberung des Marktes einen eigenen Raum eröffnen konnte.
Raúl und Daniel Mora sind die Architekten dieses außergewöhnlichen Manchego-Öls, mit mehr als 20 internationalen Preisen im Jahr 2017, der weltweiten Nummer Eins in der Sorte Picual, in der Rangliste internationaler Auszeichnungen.
Als außergewöhnlicher Zuschauer habe ich an dem Prinzip der “Veraison” teilgenommen, bei dem die Oliven gelbgrün werden und anfangen, rötlich-violette Flecken zu haben. Dies ist der optimale Zeitpunkt, um die Olivenernte zu beginnen.
Punkt, an dem “Polyphenole (Antioxidantien) auf die höchsten Werte gesetzt werden, was sich auf fruchtigere sensorische Eigenschaften und größere gesundheitliche Vorteile auswirkt”, erklärt Raúl Mora, Manager von Palacio de Los Olivos.

Höchste Qualität

Das Familienunternehmen, das sich der Herstellung, Verarbeitung und Abfüllung von 100% nativem Olivenöl extra widmet, sammelt wie jedes Jahr seine mehr als 50.000 Olivenbäume der Sorte Picual, von denen eine Million Kilo Oliven gesammelt werden.
Obwohl Andalusien mit 85% im Inland und 32% weltweit der größte Bastion-Produzent von spanischem Olivenöl ist, ist dieser EVOO aus La Mancha einer der am besten ausgezeichneten der Welt und der beste in der Picual-Vielfalt.
Darüber hinaus verfügt es über ein SIQUEV Extra-Gütesiegel (das die höchsten Qualitätsstandards von EVOO erfordert).

Die Ernte

Eine frühe Sammlung wird für etwa 60 Personen durchgeführt, immer direkt vom Baum. Kaltmahlen durch ausschließlich mechanische Verfahren, die den Olivenbaum nicht beschädigen, wodurch ein authentischer Olivensaft mit seinen wertvollsten Eigenschaften garantiert wird.
Die Oliven werden in Maschen eingelegt, um den Kontakt mit dem Boden und Verunreinigungen zu vermeiden, die die Früchte beschädigen könnten, die in Edelstahlanhänger zur Mühle transportiert werden sollen, wo sie innerhalb von zwei Stunden nach der Abholung ankommen.

Manchego-Öl

Dieses Öl wurde in Campo de Calatrava in der Finca Los Palacios von 210 Hektar vulkanischen Ursprungs geboren, die zusammen mit Olot (Gerona) und Cabo de Gata (Almería) eines der drei Gebiete des jüngsten Vulkanismus ist. wichtig von der Iberischen Halbinsel.
Ein nährstoffreiches Land, das die 70.000 neuen Olivenbäume von Picual und Arbequina, die in der nächsten Saison ihre Produktion aufnehmen werden, mit Nährstoffen versorgt.
Eine der Bedenken, die diese beiden Brüder bei der Herstellung ihres Öls haben, ist, dass die Früchte unter den besten Bedingungen eintreffen, um ein Öl von höchster Qualität als EXTRA VIRGIN OLIVE OIL zu erhalten.
In der Mühle beginnt die Olive ihre Reise durch die Lebensmittelgummiförderbänder zu den verschiedenen Prozessen. Geleitet von Raúl und Daniel Mora, die authentische Cicerones herstellten, die den Prozess mit allen möglichen Details erklären.

Extreme Reinigung

Was mich auffiel, war die Sauberkeit, die in allen Einrichtungen vorhanden war. Sowohl auf Feldebene als auch in den Lagerhäusern und in der Ölmühle. Dies bedeutet meiner Meinung nach die Ordentlichkeit, mit der dieses eigenartige Öl hergestellt wird.
Der Reinigungsprozess ist erschöpfend, um jegliche Art von Verunreinigungen zu entfernen.
Die Blätter und Zweige dienen als Viehbestand, damit nichts verschwendet wird.
Als Nächstes durchlaufen Sie den Prozess des Mahlens und Schüttelns. Die Olive wird gemahlen, um einen Teig zu erhalten, der dann in einen Mixer gegeben wird, wo er homogenisiert wird.
Beim Extraktionsprozess wird eine Dekanter-Maschine mit Öl aus Pflanzenwasser und festem Abfall zentrifugiert. Das Fruchtfleisch und der Knochen, der als Brennstoff dienen wird, wird Trester genannt.

Extra Virgin Oil 

Das resultierende Öl wird in eine vertikale Zentrifuge geleitet, die in Suspension befindliche Partikel entfernt.
Der in dieser Mühle in La Mancha gewonnene Olivenöl aus 100% Natives Olivenöl wird in Tanks gelagert, die mit Lebensmittelstickstoff inertisiert und auf einer konstanten Temperatur gehalten werden.
Darüber hinaus unterliegt es einer strengen analytischen Kontrolle durch anerkannte, zusammenarbeitende Laboratorien.
Es ist ein Öl der Olivensorte Picual. Durch den Anblick aber vor allem im Mund wird seine große Persönlichkeit geschätzt.
Es weist sehr definierte sensorische Nuancen auf, die es im Set von Monovariatenölen leicht erkennbar machen.

Öleigenschaften

Es ist ein sehr fruchtiges, wohlriechendes Öl mit positiven Noten von Bitter und Gewürz.
Seine spezifischen Beschreibungen sind das grüne Aroma mit Feigen-, frischem Gras- und Tomatengeschmack. Unter anderem mit Mandeln, Bananen und Äpfeln.
Bitterkeit und Juckreiz sind zwei positive Eigenschaften von kaltgepresstem Olivenöl extra vergine.
Sie fallen in den Ölen der frühen Ernte und in bestimmten Sorten auf. Sie sollten daher nicht als Mängel betrachtet werden, sondern als Vorzüge des EVOO, die es von einem reinen Öl unterscheiden.

Kraftvolles Öl

Diese Art von Öl hat einen hohen Gehalt an Polyphenolen.
Wirksame Antioxidantien helfen, die Oxidation von Fetten in unserem Blut und die Bildung von Atherom-Plaques in den Gefäßen zu verhindern
Auch bei Ölsäure, die für die Herz-Kreislauf- und Lebergesundheit von Vorteil ist, und bei Oleocanthal ein sehr wirksames natürliches entzündungshemmendes Mittel.
Darüber hinaus ist seine Zusammensetzung besonders ausgewogen mit einem hohen Gehalt an Ölsäure.
Es hat auch einfach ungesättigte Fettsäuren von hohem Ernährungsinteresse. Ein niedriger Gehalt an Linolsäure und ein hoher Gehalt an Tocopherolen (Vitamin E).
Diese hervorragende Zusammensetzung in den verschiedenen Verbindungen verleiht ihr einen sehr hohen Oxidationswiderstand. In der Lage sein, die zwei Jahre unter Beibehaltung seiner Eigenschaften unter angemessenen Erhaltungsbedingungen zu überwinden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *